SEO Kurzaudit

Bei einem SEO Kurzaudit schaue ich mir die Technik, Inhalte und Backlinks (Links von anderen Webseiten) an. Das ist kein Report auf Knopfdruck, abhängig von der jeweiligen Website betrachte ich unterschiedliche Aspekte und halte diese in einer Präsentation fest. In der Regel ergeben sich dabei erste Quick-Wins für Verbesserung ihrer Website. Per Videokonferenz schauen wir uns die Ergebnisse zusammen an und klären offenen Frage. Wir besprechen, ob eine weitere Zusammenarbeit sinnvoll ist und wie diese aussehen kann.

On-Page Technikaudit

Bedingt durch gewachsene Strukturen haben Webseiten oftmals die eine oder andere technische Schwachstelle. Immer wichtiger ist die Ladezeit der Website. Mit den sogenannten Core Web Vitals hat Google Metriken entwickelt, um die User Experience bzw. Nutzerfreundlichkeit von Webseiten zu bewerten. Suchmaschinen können mit strukturierten Daten bei der Einordnung der Inhalte unterstützt werden. Bei mehrsprachigen Seiten sind bestimmte Auszeichnungen sinnvoll. Alles Dinge, die für eine optimal funktionierende Website berücksichtigt werden sollten.
Für die Optimierung definiere ich konkrete SEO Maßnahmen als To-dos. Als langjähriger Webentwickler spreche ich dabei die Sprache ihrer Entwickler oder Agentur.

Content-Audit

Ist das SEO oder kann das weg? Inhalte sind der Hebel, wenn es um SEO geht. Welche Seiten funktionieren gut, welche Seiten sind nicht relevant oder sogar verwaist, wo gibt es Potenzial für schnell oder mittelfristige Verbesserungen? Wie sollten interne Links innerhalb der Website optimiert werden? Auf Basis von realen Daten werden diese Fragen in einem Content-Audit beantwortet und persönlich oder in einer Videokonferenz besprochen. Natürlich definiere ich konkrete To-dos für die SEO Optimierung.
Das Content-Audit liefert auch viele Keyword-Ideen, die Grundlage für eine Keyword-Recherche sein können.